Nr. 221MM1.8HA1

G + E Schweißen bei der SIHK-Akademie gGmbH

Inhalt

Das Ausbildungsmodul G+E Schweißen (Gas- und Elektroschweißen) vermittelt lt. Ausbildungsrahmenplan den Auszubildenden des 1. Ausbildungsjahres die grundlegenden Arbeitstechniken, den Aufbau der Schweißmaschinen und das Wissen über den Umgang mit technischen Verfahren der Schweißtechnik. Die Auszubildenden werden in die Lage versetzt Gasschmelzschweißen und Lichtbogenhandschweißen zu erlernen und einfache Schweißbauteile zu erstellen.

Das Grundmodul vermittelt innerhalb der 3 Wochen folgende Hauptinhalte:

  • Arbeitsverfahren der Schweißtechnik
  • Lichtbogenhandschweißen
  • Gasschmelzschweißen
  • Planen und Organisation der Arbeit und des Fertigungsprozesses
  • Fertigen von einfachen Schweißteilen für Baugruppen und Systeme
  • Überwachung und Optimierung von Fertigungsabläufen

Bewerten und Dokumentation der Arbeitsergebnisse unter Berücksichtigung der betrieblichen Qualitätssicherungssysteme und des Qualitätsmanagements.

Sonstiges

Das Lehrgangsentgelt pro Woche beträgt: 310,00 EUR (3 Wochen x 310,00 EUR = 930,00 EUR). Das Entgelt hat Gültigkeit ab 01.08.2021.

Hagen

4. bis 22. Oktober 2021
(221MM1.8HA1)

Entgelt

Lehrgangsentgelt 930,00 Euro
Diese Veranstaltung ist nicht mehr buchbar!